Päd. INSIDER-GEFLÜSTER-Fähigkeiten-Schneiden-Scheren-Puzzle 2-6

 

Ein herzliches Hallo an dich!

Hier findest du, liebe Kollegin & lieber Kollege, die Vorlagen für “Das Scheren-Puzzle 2-6”

 

 

Das Schneiden und die Scheren mit einem didaktischen Puzzle dazu

Hast du schon mal ein Gespräch über SCHEREN mit deinen Kindern nachgedacht? Nee, noch nicht? Hierzu haben wir Tipps und Ideen erhalten:

 

Schneidtechniken und physikalische Hebelgesetze berücksichtigen:

Wir geben unseren Kindern Zeit zum Schneiden üben. Richtig. Diese Schneid-Übungen kosten bei 40-60 Kindern pro Kita viel Papiermaterial. Stimmt´s!? Dazu eignen sich aber auch besonders gut alte Kataloge & Werbeprospekte. Die hast du bestimmt auch noch als sogenannte nützliche “Restverwertung” zum Üben für die Kinder zu Hause liegen; bringst sie halt in die Kita mit.

 

Wenn das “Hebelgesetz” den Kindern richtig erklärt wird, dann lernen sie das Schneiden schneller und haben mehr Erfolge in/mit ihren Ergebnissen. Das Scheren-Arten-Puzzle ab 3 Jahre gibt reichlich Betrachtungsbeispiele und wirft bestimmt auch weitere Fragen auf. 

Warum schneidet die Schere überhaupt? oder Wie kommt es, dass es schneidet? oder Wie geht Schneiden?

Nun, es gibt einige einleuchtende Vergleiche als Erklärung zum Schmunzeln für dich dazu, wie man es einem Kind erklären könnte:

“Der Mund und die Schere” später die Arten-Erklärung von “Der Schere, dem Krokodil und der Stahlschere” und den Übergang zur Pinzette und zu Zangen. Alles sieht für das Kind ähnlich aus. 

  • “Mit der Schere ist es wie mit dem Mund, den Zähnen und den Backen. Auch die Schere hat scharfe Kanten (somit “Zähne” oder einen ganz großen Schneidezahn) und Schneidbacken, die ihr beim Durchschneiden helfen. Schau, wenn man den Mund nicht richtig zumacht, dann fällt das Essen ja wieder heraus, die Zähne zerkleinern nicht. Oder hast du schon mal mit den Lippen, also vorn, gekaut? Nein. Mit der Schere ist es ähnlich. Sie ist immer hinten (Zeigen, wo Schraubverbindung ist!) am stärksten und schärfsten. Sie hat also ihre Kraft an dieser Stelle besonders stark. Also musst du das Papier oder was du zerschneiden möchtest, immer gut in ihren “Mund oder in ihr Maul” stecken. Für dickere Sachen, die ja größer und fester sind, musst du auch kräftig kauen, denn mit den Lippen kaust du auch nicht. Wenn also das Maul der Schere nicht gut gestopft ist, schneidet sie nicht. Drückst du nur leicht zu, schafft sie es auch nicht. Also immer gut bis zur Mitte das Papier hineingeben, gut drücken und dann wieder nur leicht öffnen, Papier füttern oder hineinstecken, damit ihr Futter nicht aus dem Maul fällt. Da sie nicht lebt, gibst du ihr die Kraft, indem du mit den Fingern, in den Scherengrifflöchern bist. Du bist deshalb in den Scherengrifflöchern, damit du nicht abrutschst und der Schere gute Kraft geben kannst. Also: Das geöffnete Maul mit Papier füllen, drücken, öffnen, nachschieben und drückenAlso der Beginn: Öffnen, füllen, drücken, 2. Öffnen, nach vorn, füllen, drücken u.s.w.. Du brauchst nicht schieben oder ziehen. Das mag sie nicht. Wenn du zu sehr schiebst, “verschluckt” sie sich, schneidet unsauber. Auch sollte sie nicht schief gehalten werden. Immer gut gerade. Du kaust ja auch nicht schief. Also, alle Scheren schneiden auf diese Weise. Du gibst der Schere Futter und deine Kraft. Hast du Kraft? Na, dann probieren wir zu schneiden!”

 

Egal, welche Geschichte, Vergleiche du dem(n) Kind(ern) mitteilst. Eines bleibt jedoch stets wertvoll, nämlich, immer kurze, knappe Ansagen geben und das Kind zum gleichzeitigem Mitsprechen / Wiederholen / Einprägen auffordern. 

  • Beginne mit: Öffnen, füllen, drücken.
  • Dann: Öffnen, nach vorn, füllen, drücken.
  • Sprich nach:  Öffnen, nach vorn, füllen, drücken. — Weiter so! 

Wir ließen auch die Kinder die selbstgemachte weiche Knete ausrollen und kleine Teile in ihre Fingerzwischenräume geben, um bewusst nachvollziehen zu lassen, dass Druck teilen und wie stark man zudrücken kann. Diese Knete meinen wir! [Hier klicken!]

 

Gesprächsrunden zum Thema “Scheren”:

  • Scherenarten vorstellen (Ungefährlich! ;))
  • Warum sind manche Scheren nicht für andere Materialien geeignet?
  • Warum gibt es Links- und Rechtshänder-Scheren? Worin besteht der Unterschied?
  • Warum kann ein Rechtshänder schlecht mit einer Linkshänder-Schere schneiden?
  • In welchen Berufen werden welche Scheren bewusst genutzt?
  • Wer wohnt in einer Sche(e)renstraße u.s.w.
  • Was macht ein Scherenschleifer?
  • Berufe aus dem Mittelalter mit Übergang zu Geschichten mit Rittern und Prinzessinnen wären ein Thema
  • Welche Geschichten und Märchen kennen die Kinder, in denen Scheren oder ein Beruf, des Schneiders z.B., auftauchen? Somit hast du auch andere Übergänge zu neuen Angeboten wie Buchlesung, Geschichte, Märchen etc.
  • Scheren-Puzzle (16 Scherenarten und die Berufe dazu zuordnen lernen)
  • Welche Schere sollten Kinder vorerst nur nutzen?
  • Wer kennt Scheren aus Papas Handwerkzeugkasten? u.u.u.

 

Hier findest du:

  • “Das Scheren-Puzzle” für die Krippe ab 2 Jahre:  [Hier klicken!]
  • Hierzu nutzten wir für unsere Vorlage des Krippen-Puzzle Motive von Dreamstime.com (Das muss erwähnt werden, da es “geistiges Eigentum” dieser Firma ist.)
  • “Das Scheren-Arten-Puzzle” für die Kita ab 3 Jahre besitzt lizenzfreie Bilder:  [Hier klicken!]
  • “Das Scheren-Puzzle 2-6” für Krippe & Kindergarten: [Hier klicken!]
  • Inhalt der kompakten PDF-Datei gleich zum Ausdrucken, insgesamt 9 Seiten (Ausschneidevorlagen)
  • Für den U3-Bereich 3 Seiten (Kopiervorlage + 2 Motivvorlagen), 9 Puzzleteile, auf Wahrnehmungskonzentrationszeit des Alters ausgerichtet
  • Für den Kindergarten 6 Seiten (Kopiervorlagen + je 2 Motivvorlagen) 18 Puzzleteile, Ansicht zur Selbstbetrachtung und Nachahmung der Scherenhandhaltung in den Puzzle-Motiven vorhanden, kann mit den zusätzlichen Puzzle-Teilen aus dem U3-Bereich auf 24 Puzzle-Motive ergänzt werden und entspricht somit ebenfalls einer Steigerung der Gedächtnisstimulierung und zeitlicher Konzentrationsfähigkeit der Altersgruppen von 3-6 Jahren.)

 

Ehrlich währt am längsten 😉 und bringt für sich selbst mehr Erfolge!

Bestellung/Kauf als kompakte PDF-Datei “Das Scheren-Puzzle 2-6”

Die PDF-Datei “Das Scherren-Puzzle 2-6” unterliegt der Lizenz der Sozialpäd. Constanze Steinkühler. Du kannst diese PDF-Datei aber für dich als Kollegin/Kollege preiswerter erwerben. Für 5,00 Euro inkl. über PayPal mit der stets aktuellen MwSt bist du mit diesem methodisch-didaktisch einwandfreien Produkt stets gewappnet.

NUR als AGB für Privatkäufer ist es für dich günstiger! Firmen und Einrichtungen bezahlen über den Zahlungsanbieter Digistore24  einen Preis von 12,50 Euro pro Download! Also, also zur günstigeren Variante übergehen und zugreifen! 

Nach deiner privaten Bezahlung über PayPal, wenn der Ratgeber-Tipps Support dieser Website darüber Bescheid erhalten hat, sendet er dir diese PDF-Datei  “Das Schere-Puzzel-2-6″ via E-Mail zum Download und Ausdrucken an deine E-Mail-Adresse.

Auch ist eine Bestellung über das Kontaktformular dieser RT-Website möglich. Aber erst nach Eingangsinfo bei PayPal , dass bezahlt wurde, sendet der Support das Download-Produkt an dich ab. Ohne Moos , nix los!

Sollte dein häuslicher Drucker die Farben nicht so gut hervorbringen, dann ziehe die PDF auf Stick und lasse sie dir im Copy-Shop, farblich besser, ausdrucken.

(Die Downloaddatei an Dritte weiterzuleiten, ohne dass der käuflichen Erwerb vermerkt wurde, ist – auch aus kollegialem Verständnis – bitte zu unterlassen und fällt unter “Raub an geistigem Eigentum”, zählt zu unkollegialem Verhalten bzgl. dieses Sonder-Angebotes!)

Weiterempfehlen ist aber erwünscht! 🙂

 

Hier zur günstigeren Variante übergehen und zugreifen! Bitte den Verwendungszweck: “Scheren-Puzzle 2-6″  mit angeben, weil die Sozialpäd. dies auch versteuern muss.

 

ODER

Hier über dieses Kontaktformular schneller bestellen, aber trotzdem über PayPal bezahlen!

Button-Kontaktformular-Wimmel-Jahresuhr

Ein Tipp:

Rätsel-Spiele mit Pantomime (Körpersprache, Gestik, Mimik und etwas Gebärdensprache mit der Handhaltung “Schneiden”)

  • “Meister,  Meister gib mir Arbeit auf!” und nur Berufe aus dem Scheren-Puzzle wählen, um es spielerisch, einwandfrei zu verknüpfen (Friseur, Gärtner, Klempner etc.) Es wird ein gelungener Vormittag zum Thema “Scheren” 🙂 Vielleicht kommen dir jetzt auch neue Einfälle, was man wie damit noch alles verbinden kann, hm?

 

Oder noch ein weiterer Tipp:

Um wieder einen Bezug zu einem Spiel, indem eine Schere vorkommt, zu finden, bietet sich das  KNOBELN  an:

  • 2-3 Spieler können gemeinsam knobeln und den Gewinner daraus ermitteln
  • Die Spieler schwingen jeweils eine Hand und zählen gemeinsam bis DREI oder bis FÜNF
  • Dann zeigt jeder sein ausgedachtes Handzeichen – Schere, Stein oder Papier
  • Schere = typische Fingerhaltung wie beim Schneiden
  • Stein = eine Faust
  • Papier = flache Hand, egal wie herum

 

  • Die Sieger-Regeln:
  • Schere gewinnt gegen Papier, weil Papier sich schneiden lässt
  • Stein gewinnt gegen Schere, weil er die Schere zerschlagen kann
  • Papier gewinnt gegen Stein, weil es den Stein umhüllen/einpacken kann

Auf diesem Bild siehst du nur die Positionen und im Spiel wäre es ein Unentschieden.

Gleiche Zeichen, wie z.B. Schere gegen Schere sind ebenfalls ein Unentschieden.

Das Ziel des Knobelns ist, einen Gewinner zu ermitteln.

 

Wichtig:

Regeln werden vorab geklärt, sonst gibt es Unstimmigkeiten durch die Auslegungen und ein MOGELN durch unsauber gezeigte Handzeichen führt zum sofortigen Aufhören dieses Spielers. Es sei, man gewährt. 😉 Hier geht es auch um soziales Verhalten.

Eine Regel:

Falls Schere gegen zwei “Papier”-Zeiger spielt, wählt die Schere einen von den “Papier”-Zeigern aus und knobelt mit dem anderen “Papier”-Zeiger weiter. Achtung! Hier kann Sympathie zur Bevorteilung führen.

Andere Regel:

Falls Schere gegen zwei “Papier”-Zeiger spielt, gewinnt die Schere gegen beide “Papier”-Zeiger (schneller Sieg erzielt)

Eine weitere Regel kann sein:

Falls Schere gegen zwei “Papier”-Zeiger spielt, dann spielen die “Gleich”-Zeiger eine weitere Runde und die Schere scheidet aus. (Prinzip Mehrzahl gegen Einzahl)

Wieder eine weitere Regel wäre:

Bei DREI Spielern kann es vorkommen, dass sich zwei über Augenkontakt zusammentun, um dem Mehrzahl gegen Einzahl-Prinzip Vorrang geben zu wollen und schon von vornherein unfaire Absichten hegen  (Komplizenschaft)

Also, immer die Regeln vorab klären! Bei Unklarheiten wird noch einmal geknobelt, aber fair, bitte!

Alle müssten noch einmal schwingend mit den Händen gemeinsam zählen und dann ihr gedachtes Handzeichen zeigen. Wenn einer ausgeschieden ist, dann spielen die anderen beiden weiter bis einer gewonnen hat.

Gewinnen und vor allem Verlieren können sollte und muss ebenfalls erlernt werden. Und danach friedlich zu bleiben… , tja, das ist Charakterbildung und wieder eine andere Rubrik. Du weißt schon.

 

Wir freuen, wenn du wieder bei uns ins Päd. INSIDER-GEFLÜSTER ´reinschaust oder an interessierte Kollegen weiterleitest. Danke an dich vorab dafür. 🙂 Deine Tipps sind ebenfalls herzlich willkommen!


(Die schwarzen Links sind derzeit noch in Arbeit/Überprüfung, werden aber demnächst veröffentlicht.)

Kurzer Überblick über bisherige erhaltene Beiträge von Kollegen zum Thema Fähigkeiten – Fertigkeiten:

  • Falten & Schneiden:
  • Deko-Blume / Deko-Stern ein Modell  [Hier klicken!]
  • Standkartenbild aus Restpapier  [Hier klicken!]
  • Das Schleifenbinden (separat noch mal und mit vergrößerter Ansichtsmöglichkeit)  [Hier klicken!]

 

  • Geduld & Geschicklichkeit:
  • Das einfache Spiel “DIDAK” (Didaktisch durchdacht)  [Hier klicken!]

 

  • Körperkoordination:
  • Spielteppich für drinnen und draußen  [Hier klicken!]

 


 

Möchtest du gern deine bewährten Ideen auch für/unter anderen dir aufgefallenen B+E-Schwerpunkten “weiter flüstern”?

Dann sende uns einfach eine E-Mail mit Abb. von deinem Tipp an: [Hier klicken!]

Für freuen uns, wenn wir für dich veröffentlichen dürfen!!!

 

ODER brauchst du:

 

Hier geht´s zurück zur Hauptbeitragsseite Päd. INSIDER-GEFLÜSTER zurück:  [Hier klicken!]

 

 


VON Pädagogen – FÜR Pädagogen

Päd. INSIDER-GEFLÜSTER-Fähigkeiten-Schneiden

Scheren-Puzzle 2-6

 

Start | Datenschutz | Disclaimer | Impressum | AGB Ratgeber-Tipps Einwilligungserklärung

 

© ratgeber-tipps.com – All Rights Reserved