Schnell Geschenk selbst herstellen

Brauchst Du dringend ein ausgefallenes Geschenk? Cooles Deo – selbst hergestellt, individuell, gesundheitsorientiert, frei von Schadstoffen. Schweiß-, Fuß- und Schuhgerüche vermeidend!

Etwas Zeit bleibt Dir bestimmt noch, um die wenigen Zutaten zu besorgen und es selbst herstellen zu können.

Unser Tipp:

Gebrauch und Wirksamkeit dieser Duft-Deo´s:

  • Für den Achsel- und Fußbereich geeignet
  • Sehr sparsam auftragen – es wirkt trotzdem – und etwas einmassieren
  • Vorsicht! Zu reichliches Auftragen kann in den Trikotagen Flecken erzeugen
  • Die Deo´s halten die Norm und sogar bis zu 2 Tagen den Schweißgeruch fern, falls man unterwegs keine Waschgelegenheit hat und ist hervorragend geeignet für Tramper, Weltenbummler oder für diejenigen, die handelsüblichen Deo´s nicht vertragen oder nicht mögen – frei von Chemie sein wollen

Bei Fußgeruch:

  • Hier ist die einfache Kokosöl-Natron-Mischung am effizientesten
  • Weil Natron gegen sämtliche Gerüche hilft
  • Kokosöl gibt zusätzlich noch Geschmeidigkeit gegen Hornhautrisse und hilft Schwielen abzubauen
  • Tipp gegen Schuhgeruch – Reines Natronpulver (1 Päckchen ) abends in die Schuhe verteilend streuen, etwas schüttelnd im Schuh verteilen, über Nacht einwirken lassen, morgens ausschütten hilft aus Lederstiefeln oder synthetischen Sportschuhen, wenn man es auf diese Weise mehrfach anwendet, den Schweißgeruch zu bannen
  • Ein regelmäßiges wöchentliches Fußbad mit Salz und anschließendem Eincremen des Kokos-Natron-Deo´s ohne zusätzlichen Duftzusatz brachte unterstützden Erfolg gegen Schweißfußgeruch 
  • Für Kinder unter 6 Jahren hilft das Einstreuen von Natronpulver in das meistbenutzte Schuhwerk schon sehr gut gegen Schweißfußgeruch

 

Inhaltsstoffen dieses Deo´s:

Die verwendeten Duftstoffe stehen für:

  • Lavendelöl – zieht schnell ein, wirkt antibakteriell, hat angenehmen Duft, hält Insekten fern, hilft gegen innere Unruhe, nervöse Erschöpfung, Einschlafstörungen, Migräne, auch bei nervösen Magen-Darm- und Gallenbeschwerden
  • Kokosöl – zieht schnell ein, macht die Haut geschmeidig, wirkt desodorierend, hat angenehmen Duft, reich an gesättigten Fettsäuren (Capryl-, Laurin- und Myristinsäure; Spuren von Mineralien, Aminosäuren, Vitamin E, Aromastoffen)
  • Natron – gegen Schweißgeruch
    Tipp zu Natron: Hilft auch gegen Schweißgeruch im Schuhwerk. Die Pulverform (1 Tüte-Natron) abends in die Schuhe geben, morgens ausschütten. Der Schweißgeruch wird im Schuhwerk minimiert und bei regelmäßiger Anwendung sogar unterbunden

 

Herstellung des Lavendel-Kokosöl-Natron-Deo-Duftes:

Zutaten:

  • 100 g Kokosöl
  • 1/2 Teelöffel Lavendelöl (Lavendel – Badezusatz Entspannungsöl)
  •  50 g Kaiser-Natronpulver (Es kann auch von einem anderen Hersteller sein)

Zubereitung:

  • Kokosöl im Wasserbad erwärmen
  • Natron hinzugeben
  • So lange verrühren bis das Pulver sich im Öl ohne Klümpchen aufgelöst hat
  • Lavendelöl hinzugeben und verrühren
  • Die warme Duftöl-Mischung in die Behälter geben
  • Erkalten lassen
  • Dann erst zuschrauben
  • Fertig!

Auf dieser Basis lassen sich verschiedene Deo-Düfte herstellen. Statt Lavendelöl lässt sich ein 1/2 Teelöffel Zitronensaftkonzentrat oder 1/2 Teelöffel Orangensaftkonzentrat ebenfalls als Duftnote sehr gut verwenden.

Beachte:

  • Keine Backaromen verwenden, da sie zu stark konzentriert sind und nicht auf Hautverträglichkeit für den Achselbereich in Kombination mit dem Kokosöl geprüft sind!

Behälter:

  • Schale (wie abgebildet)
  • oder eine leere Cremedose mit Schraubverschluss (Deckel) aus Glas oder Metall verwenden 
  • Keine Plastikdosen verwenden, weil das Öl noch relativ lange heiß bzw. warm ist und Schmelzgefahr für den Plastikbehälter besteht!

Gebrauch und Wirksamkeit dieser Duft-Deo´s:

  • Für den Achsel- und Fußbereich geeignet
  • Sparsam auftragen –  es wirkt trotzdem
  • Vorsicht! Zu reichliches Auftragen kann in den Trikotagen Flecken erzeugen
  • Die Deo´s halten die Norm und sogar bis zu 2 Tagen den Schweißgeruch fern, falls man unterwegs keine Waschgelegenheit hat und ist hervorragend geeignet für Tramper, Weltenbummler oder für diejenigen, die handelsüblichen Deo´s nicht vertragen oder nicht mögen – frei von Chemie sein wollen

 

Auf dieser Basis lassen sich verschiedene Deo-Düfte herstellen. Statt Lavendelöl lässt sich ein 1/2 Teelöffel Zitronensaftkonzentrat oder 1/2 Teelöffel Orangensaftkonzentrat ebenfalls als Duftnote sehr gut verwenden.

 

 

Wir wünschen gutes Gelingen und viel Freude damit!

 


Schnell Geschenk selbst herstellen

 

Start | Datenschutz | Disclaimer | Impressum | AGB Ratgeber-Tipps Einwilligungserklärung

 

© ratgeber-tipps.com – All Rights Reserved