YOGA für Manager E-Book

YOGA für Manager, 

Führungskräfte in verschiedenen Branchen, Teamleiter, Lehrer und Ausbilder,

um zu mehr innerer Kraft, zu mehr Erfolg im Geschäft und Beruf, zu mehr Lebensqualität zu gelangen

sowie um Stress & Ohrgeräusche erfolgreich zu kompensieren

Anmerkungen zum Symptom Tinnitus,

Empfehlungen

Herzlich Willkommen und Namasté

(Namasté = Ich grüße dein göttliches Selbst)!

Der konfessionsfreie Yoga ist als psychosomatische Methode in aller Munde und kann auf erfolgreiche Ergebnisse verweisen. Er hat wertvolle Kraft auch für andere Lebensbereiche. Er bedeutet nach dem abgeleiteten Stammwort “yui” auch so viel wie Integration aller psychischen und physischen Prozesse im Körper; beeinflusst mit bewusster Achtsamkeit/Aufmerksamkeit die innerliche Reflexion, nimmt somit Einfluss auf den momentanen Energielevel, lässt ihn dadurch zur jeweiligen Aufgabe (innerliche Ausführungsfähigkeit) konzentriert auf das momentan Gewichtige verändern. Simpel gesagt: Er stellt eine Verstärkung zur allgemeinen körperlich-geistigen-seelischen Konzentration dar und wirkt im gesamtkörperlichen Fasziengewebe Triggerpunkten entgegen, die häufig unerkannte Auslöser für Stress mit all ihren Erscheinungen wie aggressive Emotionswallungen, Muskelverspannungen, Verkrampfungen, Unwohlsein, Erschöpfung und den leidlichen Tinnitus-Symptomen sind.

Sie sind:

  • Führungskraft oder in leitender Position, Lehrer, Unternehmer und Sie lieben es kurz und knackig, stimmt´s!?
  • Sie brauchen energetischen Beistand für sich, Ihre Familie, für Geschäftsabschlüsse, Meetings, Konferenzen etc.
  • Sie suchen nach einfachen und leicht durchführbaren Mitteln und Methoden, um wieder die innere Achtsamkeit mit Aufmerksamkeit auf das Wesentliche erwirken zu können
  • … und haben mitunter schon Berührung mit Ohrgeräuschen (Tinnitus) gehabt?

Wofür ist dieses E-Book speziell konzipiert?

Es wird Ihr kleines neues “yogisches” Geschäftsgeheimnis sein:

  • Für mehr Erfolg im Beruf und resultierend auch für Ihr Privates
  • Nimmt auf die typischen Manager-Situationen Rücksicht
  • Überall, ohne große Hilfsmittel, durchführbar (im Büro, in/bei Meetings, bei Geschäftsabschlüssen, auf Reisen)
  • Wirkungsvoll in/für geschäftliche Manipulation
  • Erfolgsorientiert
  • Gut umsetzbar, (in Hosen- od. Jackentasche)
  • Unterstützt Ihr eigenes Mindset und das Ihres Teams
  • Für sich persönlich und für das Team hilfreich
  • Gesundheitsorientiert
  • Hervorragend geeignet für spezifische Manager-Stressbewältigung
  • Als besonderes Geschenk für Geschäftspartner od. zu Geschäftseröffnungen geeignet

Ihre persönliche „Erfolgs- und Hausapotheke“ ist stets dabei und liegt in Ihren Händen!

  • … und Sie wissen, alles ist Schwingung; jeder Gedanke, jedes Wort, jede Körperhaltung 

Keine Angst, hier brauchen Sie keine Āsanas (yogische Übungen – ássanas gesprochen) anwenden!

 

  • Hier geht es bioenergetisch mit Hilfe des Geistes und den Händen wirkungsvoll zur Sache! Probieren Sie es aus!
  • Stressmanagement/-bewältigung und Stress-Symptome-Abbau mit Hilfe des Wissens über die Anwendung von Yoga- Mudrās für Sie selbst und wenn Sie wollen, auch für Ihre Mitarbeiter als kleines betriebliches “Gesundheitspräventions-Programm” sind dadurch praktizierbar
  • Aufmerksamkeits- und Achtsamkeitsschulung, Zurückgewinnen der nötigen Konzentration auf das Wesentliche wird in Unternehmen wieder eingeführt und dieser auch am Arbeitsplatz immer mehr Beachtung geschenkt 

 

Sie suchen nach einer Lösung, mit wenig Aufwand, leicht zu handhaben, stets ausführbar?

  • Schon mal an Yoga-Mudrās gedacht?
  • Kennen Sie noch nicht?
  • Wieso können dieser „Yoga für Manager“ und gerade diese Mudrās von Nutzen sein?
  • Hiermit liegen Sie mit wenig Aufwand voll im Yoga-Trend, nur halt stiller, in sich selbst ausführend und für manche Nichtwissenden kaum erkennbar, kaum erfahrbar
  • An Mudrās haftet auch etwas Geheimnisvolles, Magisches mit großer Wirkung. Ausprobieren bringt Gewinn!
  • Als Geschäftsmann/frau respektieren Sie hermetische Gesetzmäßigkeiten; z.B. “Wie innen, so außen …”, Oder auch das Gesetz der Polaritäten und der Anziehung sind Ihnen bekannt. Die Macht der Gedanken gehört ebenfalls dazu. Stimmt´s!? 

Doch es gibt ein yogisches Sprichwort: Manchmal ist weniger MEHR! Für dieses Prinzip sind die Yoga-Mudrās hervorragend geeignet!

 

Was ist ein Mudrā oder sind Mudrās?

Unsere Urahnen nutzten Mudrās schon bei bestimmten Ritualen, daher kann man das zeitliche Bestimmungsalter nur erahnen. Das Anrufen der Götter mit erhobenen Armen ist in vielen Kulturen, Glaubensrichtungen und Lehren gängig. Der reibende Daumen- und Zeigefinger gilt weltweit für Bezahlung und auch der Stinkefinger ist ein Mudrā, die nur mit der linken Hand ausgeführt (eigentlich) korrekt ist. Noch heute erkennen wir auch, wie Priester während ihrer Messe bestimmte Arm- und Handhaltungen praktizieren, mit ihrer Körperhaltung ein hochenergetisches körblersches “Y” demonstrieren, um somit sozusagen von oben Kraft zu schöpfen, wie durch einen Trichter diese zu erhalten. Und wer betet, hält sozusagen auch ein Mudrā! 

Ein Mudrā ist ein Siegel, eine Gestik, welche mit Händen, Augen oder mit einer bestimmten Körperhaltung, z.B. in einem Āsana (Übung), als Bandha (Verschluss) in Prāṇāyāmas (Reinigende Atemtechniken) oder Kriyās (Reinigungstechniken) in der Yoga-Praxis eingesetzt wird, um eine ganz bestimmte Wirkung zu erzielen, einen Druckausgleich in einer bestimmten Körperregion oder Körperorgan zu erwirken. Im Haṭha-Yoga sind 25 Mudrās enthalten. Die bekannteste Mudrā (die Fingerhaltung) im Yoga ist Cin-Mudrā (Chin gesprochen).

 

Allgemeine Wirkung der Mudrās:

  • Mudrās beeinflussen das zentrale und vegetative Nervensystem sowie das Hormonsystem auf verschiedene Art und Weise
  • Sie bündeln die Aufmerksamkeit auf den Prā(Lebensenergiestrom)
  • Wenn korrekt ausgeführt, kann die psychosomatische Methode des Yogas auch für Nicht-Praktizierenden (Erkrankten, Rollstuhlfahrern od. bei anderen Handicaps) wertvolle Dienste leisten. Wie das? (Siehe 4. und 7. Mudrā)
  • Nutzen Sie die Kraft der Yoga-Mudrās (Fingerhaltungen) und gelangen Sie durch diese spirituelle Herangehensweise zu mehr Erfolg im Geschäftlichen, mehr Gesundheit, Zufriedenheit, Ausgeglichenheit, mehr innerer Ruhe und erzielen Sie dadurch für sich mehr Entspannung für Berufliches und Privates. Geben Sie Ihre Mudrā-Tipps auch gern an Ihre Lieben weiter.

 

Hier die Lösungen für Sie!

Für diese Yoga-Mudrā-Reihenfolge wurden spezielle Mudrās (Fingerhaltungen) für Ihren verantwortungsbewussten Arbeitsbereich ausgewählt, die Ihnen als Manager, Führungskraft, Teamleiter, Lehrer, Ausbilder helfen werden, Stressfaktoren äußerst stark zu minimieren und alles gelassener zu betrachten; vorausgesetzt, Sie wenden Sie auch an! 😉

Ihr neues Geschäftsgeheimnis!

 Mit 22 Yoga-Mudrās,

farbigen Abbildungen, 80 Seiten

Preis: 24,99 Euro inkl. aktuelle MwSt

RT-Button-YOGA für Manager Ebook kaufen

Unser Zahlungsanbieter ist Digistore24 und über Ihn wird auch der Download nach Bezahlung auf der Rechnung der Download-Link für das E-Book aufgeführt.

Widerrufsformular – über den E-Book-Kauf bei Digistore24

Inhalte: “YOGA für Manager” (E-Book), 4 Teilbereiche

 (Mit farblichen Abbildungen zum schnellen Nachvollziehen in der Handhabung und Wirkweisen.)

  • Zur Harmonisierung
  • Zur Konzentration
  • Wenn man sich geistig schlapp fühlt
  • Zur Wunscherfüllung
  • Gegen Vergesslichkeit
  • Für Reichtum, Geldfluss
  • Zur Stärkung des Selbstvertrauens
  • Zum allgemeinen Ausgleichen
  • Für Kollegen und Team

————————————————————————————–

  • Gegen Aggression und Wut
  • Zur Beruhigung bei zu vieler Gedankenflut
  • Gegen Kopfschmerzen
  • Löst Verspannungen, Hindernisse überwinden
  • Soforthilfe, bei chronischen Beschwerden, für Verdauung
  • Soforthilfe, Energiefluss vom Beckenraum bis zum Kopf
  • Das Gleichgewicht im Flüssigkeitshaushalt regulierend
  • Zur allgemeinen Entschlackung

—————————————————————————————

  • Erhöht die allgemeine Lebensvitalität
  • Erste Hilfe bei Herzattacken
  • Gegen Schmerzen in jeglichen Gelenken
  • Gegen Schmerzen in der Wirbelsäule
  • Bei chronischen Beschwerden, Gicht, Ischias
  • Bei Atemproblemen und Asthmaanfall
  • Bei Asthmaanfall und Atemproblemen
  • Gegen Missgeschick u. Unglück, Depressionen überwinden

—————————————————————————————-

  • Anmerkung zu Tinnitus, der ein Vorbote und Signalgeber für Stress darstellt – Meine Erfahrungen
  • Wie ist das Symptom Tinnitus zu ertragen, zu lindern, erst gar nicht wieder aufkommen zu lassen; sprich, zu heilen?
  • Empfehlungen

Etwas entdeckt, was wichtig wäre, energetisch und medikamentenfrei zu unterstützen?

 

Dann geht´s hier zum YOGA für Manager E-Book: 

 Mit 22 Yoga-Mudrās,

farbigen Abbildungen, 80 Seiten

Preis: 24,99 Euro inkl. aktuelle MwSt

RT-Button-Yoga für Manager E-Book JETZT kaufen

Unser Zahlungsanbieter ist Digistore24 und über Ihn wird auch der Download nach Bezahlung auf der Rechnung der Download-Link für das E-Book aufgeführt.

Widerrufsformular – über den E-Book-Kauf bei Digistore24

 

Wie ist der Inhalt zu handhaben?

  • Zum Erlernen, Verinnerlichen, Anwenden
  • Zum Nachschlagen
  • Zum Verschenken

Durch diese Yoga-Mudrā-Reihe Teil 1-19 gelangen Sie zu Lösungen für Ihren Erfolg als Manager. Als Führungskraft sind Sie ein stetiger Idee-Vorreiter und innovativen Lösungswegen aufgeschlossen und auch bereit, Methoden einzusetzen, die erprobt wurden und verlässlich wirken z.B. auch dem ca. 5000 Jahre alten Yoga-Wissen aufgeschlossen gegenüber zu sein und 12 Tausend Jahre altes hermetisches Wissen anzuwenden. Sie haben vielleicht auch schon gegrübelt, wie Sie Yoga für sich oder Yoga im Büro für Ihre Angestellten, in Ihrem Team einsetzen könnten, aber noch keinen rechten Ansatzpunkt dafür gefunden? 

Ja, ich weiß, es ist alles eine Organisations- und Kostenfrage. Doch: Mit dieser Yoga-Mudrā-Reihe wird es extrem praktisch und preiswert für Sie! Des Weiteren zeigen Sie durch das Praktizieren dieser Mudrās auch Ihrem Team neue wohltuende Perspektiven auf. Die Mudrās sind neben der täglichen Arbeit, bei Geschäftsverhandlungen in Jacken- oder Hosentasche haltend auf den positiven Ausgang orientiert. Auf Geschäftsreisen, im Büro, zu Hause und in der Freizeit sind sie ebenfalls erfolgreich anwendbar. Ein kleines Besinnungspäuschen reicht, weil sie wenig Zeit und keine Utensilien benötigen! Sie und Ihr Team haben alles bereits am Mann/an der Frau; nämlich, die eigenen Hände!

 

Sie können vorab ein wertvolles Mudrā auf seine Wirkung hin ausprobieren.

Es stellt ein Gratis-Geschenk für Sie dar.

Etwas verlegt? Akten falsch eingeordnet? Vergessen, wo der Autoschlüssel abgelegt worden ist, etc.?

Naga-Mudrā – gegen Vergesslichkeit

Das Video dazu:  https://bit.ly/2r5MCBw

 

Oder:

 

Abb. Cin-Mudrā (Geste des Bewusstseins)

Diese Mudrā ist die bekannteste und typischste Yoga-Mudrā-Haltung zur introvertierten Meditation, und mit dem Schneidersitz ausgeführt. Daumen- und Zeigefingerkuppen der jeweiligen Hand berühren einander, die anderen Finger sind ausgestreckt, die Hände ruhen hinter den Knien auf den Oberschenkeln. Es gilt hier aber gewisse Besonderheiten zu berücksichtigen, denn jede Ausführung erzeugt eine andere Energie-Schwingung in Ihnen, verfolgt eine ganz bestimmte ausgleichende Absicht. Daher kann Cin-Mudrā auch anders gehalten werden, Handinnenflächen sind nach oben gerichtet und heißt dann Jñana-Mudrā, ohne die Fingerhaltung verändert zu haben. Die Wirkung ist jeweils unterschiedlich.

Für die Ausführung dieser Mudrās im Büro oder am Arbeitsplatz braucht die Schneidersitzposition NICHT eingenommen werden. Auf einem Stuhl gerade aufgerichtet zu sitzen, reicht. Und das gewisse “Ommm” (OM), braucht auch nicht rezitiert werden. Bleiben Sie still, ruhig und konzentriert auf Ihren Atem in sich.

 

Wie kam es zu diesem E-Book?

In meiner Familie befinden sich Manager, die bereits Tinnitus-Symptome in sich wahrgenommen haben und “yogische Unterstützung” von mir anforderten. „ABER bloß nicht mit solchen schwierigen Übungen, bitte! Und gibt´s auch ´was, was das Geschäftliche antreibt?“ — Meine Antwort war ein eindeutiges „Ja!“.
Somit bin ich dem Ruf gefolgt und … Sie dürfen mit davon profitieren! Dieses E-Book “YOGA für Manager” ist demzufolge auf das typischen Manager-Arbeitsfeld, Anspannungen und Stressmomente in dieser Berufsgruppe ausgerichtet.

Manager leisten viel, stehen oft, häufig oder gar gänzlich unter der unternehmerischen Erfolgsorientierung deswegen unter permanenter Anspannung.
Das ganzheitliche Prinzip von Körper-Geist und Seele kann aus den Fugen geraten und ein „Auslaugen“ der Persönlichkeit mit sich führen. Schon ein kurzzeitiges Tinnitus-Symptom (Ohrgeräusch), wird in vielen Fällen einfach weggesteckt oder überhört, einfach abgetan. Junge Manager erarbeiten sich schon in jungen Jahren diese Ansätze für spätere Ohrgeräusche.
Es sind aber schon die ersten „Warnmeldungs-Signale“ der Psyche, das man ab jetzt mit seinen Kräften haushalten sollte, sich ausgleichen sollte. Die Seele schreit durch Pfeifen, Klingeln geradezu. Wenn dies nicht beachtet wird, dann siedeln sich im Fasziengewebe „Samenkörner“ (Triggerpunkte) für andere Krankheiten an. Burnout, Depressionen, andere Krankheiten führen somit zu Arbeitsausfällen. Schade.
Hohe rationale Denkleistungen (Daueranspannungen) müssen daher durch kleine Hilfsmittel wieder in eine Balance koordiniert werden, damit das menschliche Spirit nicht zu kurz kommt. Die Lebensqualität wird zwischenzeitlich wieder kompensierend aufgepeppt.

Wenn Sie sich auf sich selbst gestellt fühlen und auf die Realisierung Ihrer Vorhaben hoffen, dann … werden Sie mit diesen yogischen Übungen erfolgreich sein; vorausgesetzt, Sie praktizieren sie auch. Kennen Sie diesen Spruch? „Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!“ Diese „Yoga-Mudrās für Manager“ werden das bekannte Lichtlein – die universelle Hilfestellung – für Sie sein, die Sie im richtigen Moment für Gesundheit und Geschäftliches benötigen. Sie liegen mit wenig Aufwand voll im Yoga-Trend, nur halt stiller und für manch Nichtwissenden kaum erkennbar, kaum erfahrbar. Es wird Ihr kleines Geheimnis bleiben, bis Sie es an Ihre Lieben in oder mit wohlwollender Absicht an Ihre Geschäftsbeteiligten oder Geschäftspartner weitergeben.
Doch:
Lesen allein bringt nichts. Handeln Sie und setzen Sie diese wertvollen Tipps auch um. Der Erfolg wird nicht lange auf sich warten lassen!

 

Ich wünsche Ihnen Freude und Erfolg bei der Umsetzung!

OM – alles kommt, alles ist, alles geht!

Shanti, shanti, shanti! (Dreifacher Frieden: Für Körper, Geist und Seele)

 


YOGA für Manager E-Book

 

Widerrufsformular-über den Kauf bei Digistore24

AGB-Digistore24

 

Start | Datenschutz | Disclaimer | Impressum | AGB Ratgeber-Tipps Einwilligungserklärung

 

© ratgeber-tipps.com – All Rights Reserved