Yoga gegen Kopfschmerz

Plagen Dich oft Kopfschmerzen? Nutze die Kraft Deiner Hände! Erschließe für Dich Dein inneres, energetisches Geheimnis!

Setze diese medikamentenfreien Yoga-Mudrās ein:

  • Gegen Kopfschmerz
  • Gegen Energiemangel
  • Für bessere Durchblutung im Kopf
  • Gegen Zerstreutheit
  • Gegen Vergesslichkeit aufgrund von Reizüberflutung
  • Zur seelischen Harmonisierung
  • Zum Loslassen
  • Und zur Ruhe kommen

 

Halte Deine Finger in den angegebenen Ausführungen für 3- max. 15 Min.; am Besten in einer frei gewählten Entspannungszeit wie die Abbildungen zeigen.  Apan-Mudrā und das Kopf-Mudrā lassen sich auch beim Spaziergang in der Jackentasche “versteckt” praktizieren und wirken trotzdem! 

Apan-Mudrā – zur allgemeinen Harmonisierung und Loslassen

Garuda-Mudrā (Mystischer Vogel) – für gute Durchblutung im Kopf und im gesamten Körper

Kopf-Mudrā – speziell gegen Kopfschmerz und Kopflastigkeit

 

Naga-Mudrā – gegen Vergesslichkeit

Das Video dazu:  https://bit.ly/2r5MCBw

 

Wer bin ich, dass ich Dir das empfehlen darf?

Constanze Steinkühler

  • Absolvierte eine 4-jährigen Yogalehrer-Ausbildung mit Facharbeit zum Thema: Hatha-Yoga mit Tinnitus-Betroffenen
  • Seit 2007 mit Berufsbezeichnung Yogalehrerin GGF, BDY/EYU tätig
  • Bis 2011 im eigenen Yoga-Center Riesa als geprüfte und anerkannte Präventionsanbieterin für alle Krankenkassen in Hatha-Yoga, Entspannungskursen – wie Autogenem Training (AT) & Progressive Muskelrelaxation (PMR) aktiv vor Ort tätig gewesen, durch Umzug nun nur noch online aktiv
  • Spirituelle Weiterentwicklungen zur Reiki-Meisterin, zur ChiHealing-Practitionerin und in der Energetisch Geistigen Wirbelsäulentherapie

Wenn Du ein spezielles körperliches Problem hast, mich persönlich sprechen möchtest, dann unter meinem Buchungskalender für ein Gratis-Gespräch (30 Min.). In dem Kalender sind noch andere Themen vorhanden. Es geht nicht nur speziell um Yoga. Schreibe in die freie Zeile, worum es geht, z.B. “Möchte Dich zum Yoga-Angebot sprechen!” o.ä.. – Schau nach, ob es einen freien Termin für Dich gibt.

Gratis-Gespräch zur Yoga-Problematik: Klick hier =>  https://bit.ly/2Jg07WC 

 

Oder, wenn Du gegen noch mehr Schmerzenzonen in deinem Körper vorgehen möchtest, dann:  Klick hier!